Herausgeber*innenausschuss (HGA) 2018-03-20T22:27:27+00:00

Herausgeber*innenausschuss des Studierendenparlaments

Kommende Sitzung

Der Herausgeber*innenausschuss tagt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Aus diesem Grund werden keine Protokolle oder Anträge veröffentlicht.

Aufgaben des Herausgeber*innenausschusses

Der Herausgeber*innenausschuss (HGA) wird vom Studierendenparlament für ein Jahr gewählt und umfasst sieben studentische Mitglieder. Der HGA gibt den Semesterspiegel (SSP) heraus, die Zeitschrift und das Presseorgan der verfassten Studierendenschaft der Uni Münster und wählt zudem die Redaktion, die Geschäftsführung und den*die Layouter*in. Der HGA kann Richtlinien für die Arbeit des SSP beschließen und beaufsichtigt diese.
Die Redaktion des Semesterspiegels setzt sich aus Studierenden verschiedener Fachbereiche zusammen und orientiert sich an den Vorgaben des Ausschusses und des Pressestatuts. Dieses regelt wiederum die Zusammenarbeit des HGA und der Redaktion des SSP. Es definiert die innere Organisation und Arbeitsweise sowie den Ablauf der Wahlen der Geschäftsführung. Die Sitzungen des HGA finden nicht-öffentlich statt.

  • Herausgabe des Semesterspiegels (SSP)

  • Aufsicht über die Arbeit des Semesterspiegels

  • Wahl der Redaktion und Geschäftsführung des Semesterspiegels

Mitglieder des Herausgeber*innenausschuss